SLB Kloepper Rechtsanwälte Aktuelles

Finata PLC und ECCOR Solar INC – Ein weiterer Fall von Betrug?

Donnerstag, den 09. Februar 2012 um 10:36 Uhr

Finata PLC nennt sich eine Firma, die seit Anfang des Jahres unaufgefordert Verbraucher und Unternehmer anruft und die Aktie der ECCOR Solar INC. (WKN: A1JNW0) empfiehlt (sog. „Cold Calling"). Bei Interesse wird ein Schreiben übermittelt, in dem „streng vertraulich" von einer bereits „faktisch abgeschlossenen und somit unumkehrbaren" Übernahme durch die Firma First Solar Inc. berichtet wird. Dadurch werde der Wert kurzfristig enorm steigen.

Inhaltlich wie äußerlich gleichen die Schreiben der Finata PLC den Schreiben der Titan Invest PLC, die Ende letzten Jahres zum Kauf der Aktie Ultimaxus (WKN: A1JALF) riet. Auch hier war von einer bevorstehenden Übernahme und einem Umtausch der Aktien die Rede, die aber tatsächlich nie stattfand. Auch die Internetseiten von Ultimaxus PLC und ECCOR Solar INC weisen auffällige Ähnlichkeiten auf. Weiter ist verdächtig, dass die Firma Finata PLC nicht im englischen Handelsregister erscheint und keine Internetpräsens hat.

Nicht zuletzt wegen dieser Art von Firmen hat die Deutsche Börse in Frankfurt gerade beschlossen, dass First Quotation Board noch in 2012 zu schließen. In diesem Teil des Freiverkehrs sind die Voraussetzungen für eine Aufnahme in den Handel besonders einfach, was in der Vergangenheit in zu vielen Fällen zu Betrug und Marktmanipulation geführt hat.

Ansprechpartner

Dr. Louis-Gabriel Rönsberg
T: +49 (0)89 51 24 27-0
F: +49 (0)89 51 24 27-25
E: roensberg@slb-law.de